Organisation

An unserer Schule gibt es nach dem Unterricht eine freiwillige Betreuungsgruppe für die Kinder, deren Eltern eine längere Betreuungszeit brauchen. Diese Betreuung wird vor Ort vom Schulträger organisiert. Das Land Rheinland-Pfalz bezuschusst diese Maßnahmen, so dass der notwendige Kostenanteil der Eltern im Rahmen bleibt.

Ansprechpartnerin ist Frau Freiberg, die mit Beginn des Schuljahrs 2018/19 auch eine Sprechstunde im Jugendtreff in Deidesheim anbieten wird. Nähere Informationen hierzu folgen beim Elternabend im September.

Geöffnet:
Jeden Schultag von 12.00 bis 16.00 Uhr
Betreuungskräfte:
Frau Bielmeier und Frau Hedtke (Mo, Di und Mi)
Frau Koch (Mo – Fr) und Frau Freiberg (Do und Fr)
Frau Probst unterstützt zudem am Freitag.
Anmeldung:
Über die Verbandsgemeinde

Das Angebot der „Betreuenden Grundschule“ muss zu Beginn eines Schuljahres immer neu beantragt werden. Die Betreuung findet an allen Schultagen von montags bis freitags statt, mit Ausnahme des  letzten Schultages vor den Sommerferien.

Die offizielle Betreuungsordnung finden Sie hier

 

Der Essensplan für die kommenden 4 Wochen (bis zum 28.09.2018) ist hier abrufbar.

 

Ansprechpartner neben der Schule sind  vor allem die Verbandsgemeinde Deidesheim und der Catering-Partner, die Firma Sonneck

Hier geht’s zu den Kosten und zu den speziellen Angeboten unserer Betreuung