keine Öffnung der Schulen nach den Osterferien

Mitteilung der ADD am 16.04.2020

Wiederaufnahme des Schulbetriebs

In Rheinland-Pfalz werden die Schulen zunächst wie folgt öffnen:

Ab Montag 27.04.2020
Prüfungsvorbereitung – Unterricht nur in den Prüfungsfächern – für die Abiturprüfungen ab 30.04.2020 in G8 GTS, Kollegs, Abendgymnasien, Beruflichen Gymnasien

  • Abschlussprüfungen ab dem 11.05.2020 in FOS, BOS II, duale BOS, HBF, BF II

Ab Montag 04.05.2020
Prüfungs- und Abschlussklassen Qualifikationsrelevante Jahrgangsstufen an ABS und BBS:

  • G9: Jahrgangsstufen 11 und 12 und Klassenstufe 10
  • G8: Jahrgangsstufen 11 und 10
  • IGS: Jahrgangsstufe 12, 11, 10 und 9
  • RS+: Jahrgangsstufe 11 (FOS), 10 und 9
  • BBS: Jahrgangsstufe 12 und 11 des Beruflichen Gymnasiums;
  • alle BVJ und BF I
  • BVJ und BFS an BBS
  • Klassenstufe 4

Die Schulen in Rheinland-Pfalz waren seit Montag, dem 16.03.2020 für den regulären Betrieb geschlossen.

Eine Notfallbetreuung an den Schulen wurde eingerichtet und wird weitergeführt !

Für schulisches Personal besteht weiterhin Dienstpflicht.
Soweit Schülerinnen und Schüler in der Notfallbetreuung in den Schulen sind, wird dort ein an die Situation angepasstes pädagogisches Angebot stattfinden

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler ist eine Versorgung mit Lernmaterialien zum häuslichen Studium organisiert. Diese erfolgt über digitale oder analoge Unterstützungsangebote.

Quelle: https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/