Fahrt nach Lugny

Wir Kinder der Französisch AG der Grundschule Meckenheim konnten zusammen mit dem Freundeskreis Meckenheim-Lugny ein spannendes Wochenende in Lugny erleben.

Los ging es am Freitagmorgen. Nach kurzweiliger Busfahrt begrüßten wir mit viel Freude unsere Gastfamilien, von denen wir sehr herzlich empfangen wurden.
Am Samstag konnten wir uns als Ritter und Burgfräulein verkleiden und das Château de Brancion erobern.
Nach einer kleinen Stärkung setzen wir unser Abenteuer fort und fuhren mit unserer Reisegruppe nach Tournus in Süd Burgund. Dort erlebten wir eine spannende Stadtrallye und lösten zusammen mit unseren Gastgebern viele knifflige Fragen.
Am Abend gab es dann anlässlich der 35 –jährigen Partnerschaft Meckenheim-Lugny ein sehr schönes Festprogramm mit leckerem Essen.
Bevor es am Sonntagvormittag nach Hause ging, durften wir Kinder die Feuerwehr von Lugny besuchen und mal ausprobieren, wie ein französisches Feuerwehrauto so funktioniert.
Mit vielen schönen Erinnerungen verabschieden wir uns von unseren französischen Freunden und freuen uns schon auf ein Wiedersehen!